SCOPE

GEMEINSAM TRANSFORMIEREN WIR. ACHTSAM. DIGITAL.

„Transformiert euch“. Der letzte Schrei in Organisationen: Alle wollen es, viele machen es, aber nur wenige sind nachhaltig erfolgreich. Wir beobachten, dass die Mehrheit der digitalen Initiativen nach zwei bis drei Jahren versanden und Innovationen in ihrer Umsetzung scheitern. Oft wird die Schaubühne des Transformations-Theaters nicht verlassen: wir bedienen uns hipper Symbole und “duzen” uns alle. Die kognitive Ebene sowie die echte Intervention in Führungssysteme und Organisationsstrukturen kommt dabei oft zu kurz.

MountainMinds begleitet Unternehmen auf ihrer Transformationsreise hin zu digitaler Führung in Netzwerken. Dabei stellen wir den Menschen in den Mittelpunkt und verbinden „digital“ und „achtsam“. Unsere Ziele sind es, die Präsenz, Wirksamkeit und das Innovationspotential von Führungsteams in der digitalen Welt neu zu entfalten und zu stabilisieren. Wir fokussieren uns dabei auf die systemische Arbeit mit Führungspersonen und Multiplikatoren: vor allem auf Haltungs- und Verhaltensebene. Ohne dabei zu vergessen auch das System und die Verhältnisse formal zu verändern, in denen sich die Menschen bewegen. Unsere Überzeugung ist, dass hier einer der entscheidenden Stellhebel für Transformation aus dem Inneren der Organisation liegt.

Transformationen, die auf das Verändern von Haltung und Führungsstrukturen abzielen, können anstrengend sein und weh tun. Sie erfordern Ausdauer und die Bereitschaft: Wir ziehen das durch! Es bedeutet Bewährtes zu nutzen aber gleichzeitig auch Dinge hinter sich zu lassen. Wir steigen im neuen Terrain auf und ab, was Schweiß und Tränen kosten kann. Am Ende führt uns die Transformationreise zu neuer Weitsicht, anderen Fähigkeiten, neuen Strukturen und vernetztem Wissen. Dein Unternehmen und Führungsteam entwickeln eine neue Stärke, Wirksamkeit und Flexibilität in der digitalen Welt. MountainMinds inspiriert, begleitet und befähigt dich dabei.