Innovation entsteht nicht in PowerPoint-Präsentationen oder Meetings

...sie braucht den Zufall, das Experiment, den Dialog mit den Kunden, die Risikobereitschaft und oft auch eine Prise Glück. In den nächsten zehn Jahren werden mehr Innovationen erwartet, als es in den vergangenen 100 Jahren gegeben hat. Entsprechend wichtig ist es für Unternehmen, innovativ zu sein – denn nur durch permanentes Erneuern und Dazulernen können wir unseren Kunden die passenden Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen bieten. Aber wie reagiert man am besten auf den Wandel? Und müssen wir wirklich alles Altbewährte über den Haufen werfen, nur weil etwas Neues um die Ecke kommt? Das sind Fragen, die mich in meinem Job als Teamleiterin Innovation & Partnerships bei Daimler Mobility täglich beschäftigen. – Sophia Rödiger

Lies mehr dazu hier im Mercedes-Benz Bank Blog: https://www.mercedes-benz-bank.de/content/mbbank/de/newsroom/blog/2018/innovationskultur.html

Posted In